JVA

Bei der Maßnahme in der JVA handelt es sich um einen Grundausbildungslehrgang, der den jungen Gefangenen die Chance bietet sich in verschiedenen Bereichen beruflich auszuprobieren und berufliche Grundfertigkeiten einzelner Berufe kennen zu lernen. Es handelt sich um eine Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen (BvB) nach § 61 und § 61a SGB III.

Dauer

Die Teilnahme am Grundausbildungslehrgang beginnt mit der Zuweisung durch die Arbeitsagentur Ingolstadt. Sie läuft planmäßig 6 Monate.

Zielgruppe

Jugendliche und junge Erwachsene, die sich aktuell in der JVA Neuburg-Herrenwörth befinden.

Angebote & Ziele

Der Grundausbildungslehrgang kann in folgenden Bereichen erfolgen:

  • Metallhandwerk
  • Bauhandwerk
  • Ökologie
  • Schreinerhandwerk
  • Gebäudereinigung
  • Malerhandwerk

Ansprechpartner

Meinrad Rudingsdorfer
Johannesstr. 11
85049 Ingolstadt